Navigation mittels Accesskeys:

Horizontale Prinzipien 2014-2020

Bei der Planung, Durchführung und Begleitung der ESF-Maßnahmen in der Förderperiode 2014 bis 2020 sind die horizontalen Prinzipien „Gleichstellung von Frauen und Männern“ und „Nichtdiskriminierung“ gemäß Artikel 7 sowie „Nachhaltige Entwicklung“ gemäß Artikel 8 der ESIF-VO in ihrem fachlichen Kontext der Ausbildung, Weiterbildung und Beschäftigung aktiv zu berücksichtigen.

Projekte, die zu den horizontalen Prinzipien einen besonderen Beitrag liefern, werden  prioritär gefördert.

Auf den folgenden Merkblättern und Leitlinien zu diesen drei Themen wird erläutert, was dies für die Ausgestaltung der Projekte bedeutet.

Weitere interessante Informationen zur Umsetzung finden Sie auch hier:
http://www.esf-gleichstellung.de/

 

Gleichstellung von Frauen und Männern 2014 - 2020

Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung Arbeitsmarktbudget
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung IdeA
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung ÜM und QS
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung im Förderprogramm Q&B
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung PuSch
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung Offene Hochschulen
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung Nachwuchsgewinnung
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung QuABB
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung Alphabetisierung
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung Mobilitätsberatung
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung Bildungscoach
Gleichstellung von Frauen und Männern: Leitfaden zur Antragstellung Projekte der beruflichen Bildung

Nichtdiskriminierung 2014-2020

Merkblatt Chancengleichheit und Nichtdiskriminierung

Nachhaltigkeit 2014-2020

Leitfaden Nachhaltige Entwicklung Stand 13.04.2016