Neuigkeiten 

 

Jetzt anmelden zum Kongress „Neue Wege in der berufsqualifizierenden Sprachförderung“

Neuer Inhalt

Am 2. März 2020 in der IHK Frankfurt geht der Kongress „Neue Wege in der berufsqualifizierenden Sprachförderung“ unter dem Motto „Wissenschaft und Praxis im Dialog“ in die 3. Runde.

Im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration laden die GFFB gGmbH in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München und der IHK Frankfurt am Main herzlich dazu ein, mit Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, aus Jobcentern sowie dem Bildungs- und Sozialsektor Fragestellungen rund um das Thema Sprachförderung im Kontext von Qualifikationserwerb, Qualitätssicherung, Fachkräftemangel, digitalem Fortschritt und den arbeitsmarktpolitischen Potenzialen von Mehrsprachigkeit zu diskutieren.

Weitere Details zu den Impulsvorträgen und Workshops entnehmen Sie bitte dem Programm. Die Teilnahme am Kongress ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung unter www.gffb.de/kongress.


Gefördert wird die Veranstaltung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Hessen.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Rechtliches.