Neuigkeiten 

 

Start der REGIOSTARS Awards 2020

Die Europäische Kommission verleiht diese Auszeichnung jedes Jahr an EU-finanzierte Projekte, die Exzellenz beweisen und neue Ansätze in der regionalen Entwicklung vorstellen. Damit auch andere Regionen und Projektmanager in ganz Europa inspiriert werden, stehen die teilnehmenden Projekte im Zentrum der Kommunikationsaktivitäten auf europäischer Ebene.

EU-Kommissarin für Kohäsion und Reformen, Elisa Ferreira, kommentierte den Start des Wettbewerbs so: „Mit den RegioStars rücken wir hervorragende EU-Projekte ins Rampenlicht. Wir möchten unsere Kolleginnen und Kollegen in den einzelnen Regionen und Städten für ihre harte Arbeit belohen, mit der sie mit Hilfe von EU-Mitteln zu einer Verbesserung der Lebensqualität in ihrer lokalen Gemeinschaft beitragen. Die Gewinnerprojekte können auch eine Inspiration für andere zukünftige Projekte sein.“

Die REGIOSTARS werden in fünf Themenkategorien (Intelligenz, Nachhaltigkeit, integratives Wachstum, Stadtentwicklung und ein Jahresthema) verliehen. Die Gewinner  erhalten ihren wohlverdienten Preis bei der feierlichen REGIOSTARS-Zeremonie, die im Oktober 2020 in Brüssel stattfindet.

Bewerbungen können vom 2. März bis 9. Mai 2020 eingereicht werden.

Alle weiteren Infos finden Sie hier.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren, sie enthalten auch keinerlei persönliche Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Rechtliches.