Monitoring 

 

Nach Artikel 42 der VO (EU) 2021/1060 übermittelt die Verwaltungsbehörde fünfmal jährlich Daten zum Umsetzungsstand des ESF+ Programmes Hessen 2021-2027 an die Europäische Kommission. Die Übermittlung erfolgt nach dem folgenden Turnus:

Zum 31. Januar und 31. Juli werden übermittelt:

  • Anzahl der Vorhaben,
  • förderfähigen Gesamtkosten,
  • Beitrag aus den Fonds
  • von den Begünstigten geltend gemachte Gesamtausgaben
  • Output- und Ergebnisindikatoren (inkl. Anhänge I, II und III der ESF+ VO)


Zum 30. April, 30. September und 30. November werden übermittelt:

  • Anzahl der Vorhaben,
  • förderfähigen Gesamtkosten,
  • Beitrag aus den Fonds
  • von den Begünstigten geltend gemachte Gesamtausgaben


Verwendung von Cookies

Die ESF-Hessen setzt beim Besuch der Website gelegentlich essentielle Cookies ein. Außer den essentiellen Cookies verwendet der ESF-Hessen keine Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie die-nen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher zu machen - beispielsweise damit ein vorgeschal-teter Disclaimer nicht mehrmals von Ihnen bestätigt werden muss. Solche von uns verwende-ten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies", weil sie nach Ende Ihres Besuchs automa-tisch zurückgesetzt werden. Unsere essentielen Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wenn Sie keine Cookies erlauben möchten, können Sie das in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit unterbinden oder bereits gesetzte Coo-kies löschen. Unter Umständen sind dann nicht alle Funktionen unserer Website nutzbar.